slider 01
Der Süden beginnt in Ihrem Garten
campsis-x-tagliabuana-'mme.-galen'-(copy)-(2)-zugeschnitten

Campsis tagliabuana 'Mme Galen' - Klettertrompete

Auffällige Sommerblüten!
Basispreis inkl. Steuern
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
11,40 €
Preisnachlass
inkl. MwSt.
Alle Preise inkl. MwSt.
Hinweis: Da die Preise von Pflanzen als saisonalen Naturprodukten stets Schwankungen unterliegen, sind die angegebenen Preise als Richtwerte zu verstehen. Die tatsächlichen Preise im Pflanzenhof können davon abweichen.
Bitte wählen Sie Ihr Produkt

Campsis tagliabuana 'Mme Galen' - Klettertrompete

Blattfarbe
Standort Halbschattig , Sonnig
Wuchsendhöhe 7 - 9 m
Blütenfarbe
Blütezeit Juni , Juli , August , September
Kletterverhalten mit Kletterhilfe
Wuchs: Die langen Ruten der Klettertrompete benötigen eine Rankhilfe. Die Ruten hängen bis zu einem Meter über.
Boden: Der Boden sollte durchlässig sein. Bei schweren Lehmböden sollte daher bei einer Pflanzung Sand/Humus mit eingebracht werden. Allgemein ist die Klettertrompete aber sehr anspruchslos an den Boden.
Blüte: Die großen Trompetenblüten, die am Ende der Triebe erscheinen,strahlen in einem freundlichen, warmen orange-rot.
Frucht: Die ca. 10 cm langen Schoten werden nach der Blüte angelegt und halten bis in den Winter hinein.
Blatt:

Die gefiederten Blätter haben ein sattes Grün, das sich im Herbst goldgelb verfärbt und letztlich abfällt (sommergrün).

Wurzel: Die Klettertrompete ist wie die meisten Kletterpflanzen unproblematisch.
Besonderheiten: Die Klettertrompete ist eine geeignete Pflanze um unschöne Gebäudefassaden zu kaschieren, oder um Ecken mit wenig Bodengrund zu bepflanzen. Die großen Blüten, die über den ganzen Sommer erscheinen, sind nicht nur sehr dekorativ, sondern auch eine gute Bienenweide.

Mein Konto

Anmelden

Mit Hilfe von 'MeinKonto' können sie auf vergangende Anfragen zurückgreifen.