slider 01
Der Süden beginnt in Ihrem Garten
cotinus-coggygria_royal-purple_2.jpg

Cotinus coggygria 'Royal Purple' - Roter Perückenstrauch

Tiefrotes Laub und perückenartige Fruchtstände!
Basispreis inkl. Steuern
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
64,50 €
Preisnachlass
inkl. MwSt.
Alle Preise inkl. MwSt.
Hinweis: Da die Preise von Pflanzen als saisonalen Naturprodukten stets Schwankungen unterliegen, sind die angegebenen Preise als Richtwerte zu verstehen. Die tatsächlichen Preise im Pflanzenhof können davon abweichen.
Bitte wählen Sie Ihre Größe

Cotinus coggygria 'Royal Purple' - Roter Perückenstrauch

Blattfarbe
Blütenfarbe
Blütezeit Juni , Juli
Standort Halbschattig , Sonnig
Wuchsendhöhe 2 - 3 m
Belaubung sommergrün
Fruchtschmuck Mit Fruchtschmuck
Herbstfärbung
Wuchs: Der Perückenstrauch ist ein rundlich wachsender Strauch, mit teilweise überhängenden Ästen Er ist gut schnittverträglich.
Boden: Der Boden sollte durchlässig und sehr kalkig sein. Bei schweren Lehmböden sollte daher bei einer Pflanzung Sand/Humus mit eingebracht werden.
Blüte: Die Blüten des Perückenstrauchs sind gelb-grün und etwas unscheinbar.
Frucht: Nach der Blüte folgen auffallende perückenartige Fruchtstände, die der Pflanze ihren Namen gaben. Sie sind sehr zarte Rispen, die wie feine Haare wirken.
Blatt: Die eher rundlichen, dunkelroten Blätter bringen eine ganz eigene Farbwirkung in den Garten. Im Herbst verfärben sich die Blätter gelborange und scharlachrot, bis sie letztlich abfallen (Sommergrün).
Besonderheiten: Der Purpur-Perückenstrauch wird im Alter zu einem beeindruckenden Solitärstrauch der alle Blicke auf sich zieht. Sein dunkelrotes Laub grünt im Sommer nicht aus und kann somit sehr gut als Farbkontrast zu ansonsten grünen Pflanzungen verwendet werden.