slider 01
Der Süden beginnt in Ihrem Garten

Fargesia 'Maasai' - Gartenbambus

Besonders schmaler Wuchs und keine Wurzelausläufer!
Basispreis inkl. Steuern
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
40,30 €
Preisnachlass
inkl. MwSt.
Alle Preise inkl. MwSt.
Hinweis: Da die Preise von Pflanzen als saisonalen Naturprodukten stets Schwankungen unterliegen, sind die angegebenen Preise als Richtwerte zu verstehen. Die tatsächlichen Preise im Pflanzenhof können davon abweichen.
Bitte wählen Sie Ihre Größe

Fargesia 'Maasai' - Gartenbambus

Blattfarbe
Standort Halbschattig , Sonnig , Schattig
Wuchsendhöhe 3 - 4 m
Heckenhöhe Hoch ab 2m
Wuchs: Sehr schmaler aufrechter und dichter Wuchs.
Boden: Der Boden sollte durchlässig sein. Bei schweren Lehmböden sollte daher bei einer Pflanzung Sand/Humus mit eingebracht werden. 
Halm: Die Halme dieser Sorte sind hellgrün.  Die Halmscheiden sind auffällig cremefarben und sehr dekorativ.
Blatt: Die Blätter sind bei dieser Sorte mit 10cm Länge und 2,5cm Breite sehr groß. In milden Wintern behält der Bambus sein Laub (Immergrün). Bei außergewöhnlich kalten und trockenen Wintern, kann ein Teil der Blätter gelb abgestoßen werden.
Wurzel: Die Fargesia-Sorte 'Maasai' treibt keine Wurzelausläufer und kann durch Abstechen auch als kleinerer Horst kultiviert werden. Es ist keine Rhizomsperre/Wurzelsperre nötig.
Besonderheiten: Der Gartenbambus ‚Maasai' hat einen außergewöhnlich schmalen und aufrechten Wuchs, der kaum überhängt. Dadurch ist er gut für kleine Gartensituationen geeignet. Er hat ein großes Blatt und einen sehr dichten Wuchs, was optimal für Sichtschutz-Pflanzungen und Hecken ist. Außerdem ist dieser robuste Gartenbambus anspruchslos an den Boden.